Die Trainer-Kapazität bei Badminton für Kinder und Jugendliche ist zur Zeit bis zur Grenze ausgelastet. Aus diesem Grund gibt es bis auf weiteres einen Aufnahmestop für die Altersgruppe bis einschließlich 18 Jahre. Das gilt auch für das Probetraining.

Das Schwimmbad der Bereitschaftspolizei kann derzeit noch nicht benutzt werden.
Es wird noch an der Chlorgasanlage gearbeitet, deren Funktion für ein keimfreies Wasser zwingend notwendig ist. Es kann aber davon ausgegangen werden, dass es nicht mehr lange dauern wird.
Die BePo wird uns umgehend informieren, wenn das Schwimmbad betriebsbereit ist und wir werden ebenso umgehend darüber Bescheid geben.

Das Taekwondo-Training ist ab 2. Oktober 2018 neu organisiert.
Die Neuregelung ist auf unserer Interseite unter Übungskalender dargestellt.

Die Kurse werden in den Schulturnhallen durchgeführt
- Ichostrasse 4 - Kurs A
- Klenzestraße 27 - Kurs B

Herzlichen Dank an unseren Sportwart Schorsch Schiller für seine Bilder, aufgenommen von seiner Drohne:

 

 

Unterkategorien